Der Gemüsekorb im Supermarkt

Warum ist eigentlich so vieles in Plastik verpackt?

Als großer Fan von Jutebeuteln oder noch besser hübschen und witzigen Jutebeuteln, die man immer bei sich haben kann, um auf die Plastiktüten zu verzichten ist mir aufgefallen, dass mein Obst und Gemüse teilweise in Plastik verpackt ist.

Zudem bieten die Supermärkte oft nur Plastiktüten an, um sein Obst oder Gemüse zur Kasse zu transportieren. Viel zu selten gibt es Papiertüten.

Weiterhin sind die Körbe oft nicht sauber, sondern wirklich dreckig, so dass man sein Obst auch nicht komplett ohne Schutz ablegen möchte, obwohl man es natürlich später wäscht. Bei einigen Obstsorten funktioniert dies auch einfach schlecht, aber bspw. Karotten oder Äpfel könnte man doch ohne Probleme so in den Einkaufskorb legen.

Wenn man zudem gerade einen größeren Einkauf macht für die Familie, wäre es toll, wenn man im Einkaufswagen einen Bereich hätte, speziell für seine frischen Sachen.

In Berlin gibt es die ersten Läden, die generell ohne Verpackung auskommen, aber wie sieht es mit den größeren Ladenketten aus? Wenn das Geld knapp ist und man auch bei Discountern einkauft.

Hier wäre es toll, wenn es einen Obst- und Gemüsekorb geben würde, oder!? Man nimmt sich den Korb in der Gemüseabteilung und legt sein Obst und Gemüse hinein bis es an der Kasse gewogen wird. Dort gibt man ihn dann wieder ab und er wird später zurück in die Gemüseabteilung gebracht. Der Korb wäre aus einem festen und organischen Material. Zum Schutz wäre evtl. ein Papier möglich. Die Körbe könnte man regelmäßig austauschen oder den Boden schützen, so dass es hygienisch bleibt.

Welche Vorteile hätte der Gemüsekorb?

  • Die Plastiktüte wäre überflüssig
  • Er kann wiederverwendet werden
  • Man würde sogar mehr Obst und Gemüse kaufen, um den Korb zu füllen und sieht wie viele frische Lebensmittel man kauft, was uns über die Ernährung nachdenken lässt.

Es gibt auch tolle Lieferdienste, die frisches Obst bringen in einer Kiste, aber man geht schließlich auch gerne einkaufen…

Würdet ihr so einen Korb nutzen oder gibt es bei euch sowieso immer Papiertüten?

Okay, Kirschen müssen in die Tüte, aber warum die Möhren, Äpfel oder bspw. den Kohlrabi in die Plastiktüte packen?

Wusstet ihr, dass in England erst seit kurzer Zeit die Plastiktüte kostenpflichtig ist? Zuvor war alles in Plastiktüten verpackt und zwar reichlich!

Familienmagazin Familie-Ahoi

Familienmagazin Familie-Ahoi

Ein Redaktionsteam aus Bloggern, Müttern und Produkttestern, die über alles rund um die Familie berichten. Viel Spaß beim Lesen + Liken + Mitmachen;)
Familienmagazin Familie-Ahoi
We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Login/Register access is temporary disabled